47495 Rheinberg - Rheinberg

Ein Refugium der Extraklasse. Ehem. Bauernhaus mit 3 Wohneinheiten. Auch als Mehrgenerationenhaus.

Kaufpreis
1.200.000 €
Objektnr. FALC-THL-17663
645,00 m² Wohnfläche
17 Zimmer
4.248,00 m² Grundstücksfläche
WG geeignet
Gartennutzung
Seniorengerecht
Barrierefrei
Wasch- / Trockenraum
Fahrradraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Haus
Stellplätze:
4
Zimmer:
17
Terrassen:
1
Etagenanzahl:
3
Baujahr:
1890
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
Vollständig renoviert
Ausstattung:
standard
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Block
Außenstellplätze:
4
Einliegerwohnung:
Ja
WG geeignet:
Ja
Kamin:
Ja
Gartennutzung:
Ja
Ausrichtung Balkon / Terrasse:
Süden
Barrierefrei:
Ja
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Unterkellert:
Teilunterkellert
Fahrradraum:
Ja
Gäste WC:
Ja
Seniorengerecht:
Ja
Haustiere:
Ja
Wohnfläche:
645,00 m²
Balkon- / Terassenfläche:
25,00 m²
Grundstücksfläche:
4.248,00 m²
Gesamtfläche:
895,00 m²
Nutzfläche:
250,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.860 €/m²
Kaufpreis:
1.200.000 €
Käuferprovision:
keine zusätzliche Käuferprovision

Sie suchen ein neues Domizil abseits von Stress und Hektik? Ein Haus mit Ausstrahlung und Atmosphäre, mit viel Platz in großzügigen und repräsentativen Räumen? Ein großes Grundstück und ein schöner Garten sind für Sie wichtige Argumente? Dann haben wir genau das Richtige für Sie:

Dieses außergewöhnliche und einzigartige Anwesen stammt in seinen Grundfesten aus dem Jahre um 1890 – damals diente es als Landsitz und Bauernhof. Nach Erwerb durch die heutigen Eigentümer wurden die Gebäude Mitte der 80er Jahre grundlegend kernsaniert und umgebaut.

Der Gebäudekomplex besteht heute aus drei großen Wohnungen. Die Hauptwohnung verfügt über ca. 180 m² Wohnfläche aufgeteilt in zwei Ebenen. Die anderen beiden Wohnungen verfügen aktuell über ca. 220 m² bzw. 245 m² Wohnfläche. Allerdings lässt sich die Wohnfläche und die Raumaufteilung individuell Ihren Bedürfnissen anpassen.

Eingebettet ist unser Haus in ein über 4.000 m² großes, eingewachsenes Grundstück, direkt angrenzend an einen ehemaligen Baggersee der heute als Trinkwasserreservoir und Angelsee dient. Von zahlreichen Zimmern des Hauses haben Sie einen schönen Blick direkt auf den See. Bei Interesse, besteht auch die Möglichkeit das östlich gelegene, unbebaute Nachbargrundstück zu erwerben.

Geheizt wird übrigens seit 2002 über ein Blockheizkraftwerk, dessen Förderung 2022 noch um weitere fünf Jahre verlängert werden kann.

Es gibt noch einen Zusatznutzen: Durch die vielen Möglichkeiten der individuellen Raumaufteilung und Gestaltung bietet dieses Anweisen ein ideales Potential als Mehrgenerationenhaus!

Weitere Fotos finden sie auf www.immo-ruhrgebiet-west.de

Unser Anwesen, in Teilen 2020 kernsaniert, verfügt über drei vollwertige Wohneinheiten, verteilt über drei Etagen, jeweils mit separaten Eingängen und besticht durch moderne Facetten wie auch traditionelle Elemente. Das gesamte Haus wurde von den Eigentümern liebevoll gepflegt und laufend in Stand gehalten. 2020 wurde das Haupthaus in Teilen grundlegend saniert. Alle Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten wurden von örtlichen Fachfirmen professionell ausgeführt.

Aktuell sehen die Aufteilungen der Wohnungen wie folgt aus:

Wohnung 1 (ca. 180 m²)
Diele, großes Wohnzimmer, Schlafzimmer/Gästezimmer, Wohnküche/Esszimer, Bad, Gäste-WC

Wohnung 2 (ca. 220 m²)
Diele/Treppenhaus, drei Wohnräume im EG, vier Wohnräume im OG, Badezimmer, zwei Wohnräume im DG plus Bad und Küche

Wohnung 3 (ca. 245 m²)
Wohnküche, Abstellraum und Badezimmer im EG, ein Gästezimmer, ein Badezimmer, zwei Wohnräume - davon einer mit Dachterrasse im OG und ein weiterer Schlafraum im DG.

Diese Aufteilungen der Wohnfläche sind variabel. Bei Bedarf lassen sich noch zwei weitere Einliegerwohnungen abtrennen. Andererseits lassen sich auch Wohnungen zusammenlegen. Diesbezüglich bietet das Haus eine sehr hohe Variabilität. Sie können hier sowohl mit Ihrer großen Familie einziehen, aber auch mit mehreren Generationen gemeinsam wohnen.

Die Möglichkeit einer gewerblichen Nutzung ist jedoch abhängig von der jeweiligen behördlichen Genehmigung; aktuell liegt diese nicht vor.

Übrigens: Sie zahlen keine zusätzliche Käuferprovision!

Unser Anwesen liegt im südlichen Teil von Rheinberg in Nachbarschaft zu Kamp-Lintfort, Moers (Repelen) und Duisburg (Baerl). Die Stadt Rheinberg gehört zum Kreis Wesel und hat in mit den umliegenden Stadtbezirken Borke, Budberg und Orsoy ca. 31.000 Einwohner.

Die Rheinberger Innenstadt ist mit zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs sowie Schulen, Kindergärten und Ärzten ca. 10 Minuten entfernt. Gleiches gilt für Baerl, der flächenmäßig größte Stadtteil Duisburgs. Hier bietet sich jede Menge Ruhe und Naherholung. Ebenfalls ca. 10 Fahrminuten entfernt liegt Moers, mit gut 100.000 Einwohnern lt. Definition schon eine Großstadt.

Die gute überregionale Verkehrsanbindung an die Autobahnen A 42 und A 57 ermöglicht ein pendeln sowohl Richtung Ruhrgebiet und Niederrhein, sowie auch ins Rheinland.

Kurz und knapp: Ein Haus mit besonderer Lage und Flair. Besser geht es nicht!

Ihr Interesse ist geweckt? Weitere Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie gerne unter 0208 - 628 03 888.

FALC Immobilien -- Ihre Immobilien-Experten für das westliche Ruhrgebiet.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
11.01.2031
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
BLOCK
Endenergiebedarf:
157.20 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
E
Baujahr:
1890
Energieskala:
E
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Thomas Lütkebohmert 0178 - 2000 252

Wir sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns jetzt.

Wir finden und verkaufen für Sie Immobilien, egal ob Haus, Wohnung, Eigentumswohnung, Doppelhaushälfte, Reihenhaus, Grundstück oder Villa.

Kontaktdaten
Pestalozzistraße 3a  ·  45479 Mülheim an der Ruhr

0800 - 646 0 646

0208 - 628 03 888

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Bekannt aus

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: